Schulprojekt Religionen in München
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Das Schulprojekt „Religionen in München“ des Instituts für Religionswissenschaft ermöglicht Schülerinnen und Schülern der Klassen 10–12 an Berufsschulen und Gymnasien eine forschungsorientierte Begegnung mit der Vielfalt der Religionsgemeinschaften und religiösen Einrichtungen in München. Es fördert Wissen und Verständnis für fremde Religionen und ermöglicht den Schülern, auf reflektierte Weise mit der Pluralisierung der Religionen umzugehen. Das pädagogische und fachliche Konzept des Projekts wurde von Studierenden des Fachs Religionswissenschaft an der LMU... mehr

Das Kartographieprojekt "Religionen in München" versucht, eine möglichst vollständige Erfassung und kartographische Darstellung des religiösen Spektrums von Teilgebieten der Stadt München zu leisten. Ziel des Projekts ist es, die religiöse Pluralität des urbanen Raums sichtbar und nach Gesichtspunkten der Häufigkeit und räumlichen Verteilung beschreibbar zu machen sowie eine Datengrundlage für weitergehende religionswissenschaftliche Forschungen zu schaffen. Das Projekt knüpft an andernorts durchgeführte lokale Religionsstudien an,... mehr